Über uns

Über uns

Was ihr über uns wissen solltet!

Nightmanhh/Martin & PoodFood/Leon
haben NightPoody am 26.12.2018 gegründet um 10:35 Uhr
wurde die Domain von uns bei unserem Hoster XeonServ.de gemietet!
Wir haben zuerst einen TeamSpeak³ Server gehostet und wollten alles für ein Clan vorbereiten da wir zu diesem Zeitpunkt nur Cs:Go gezockt haben!
Paar Tage später haben wir uns entschieden auch eine Clan-Webseite zu erstellen aber da wir zu diesem Zeitpunkt noch keine ahnung von Webseiten hatten sind wir dann auf andere Netzwerke gegangen und haben uns durchgefragt wer denn eine Webseite erstellen kann!
Ein paar Tage später haben wir dann Rady kennen gelernt der uns dann über fast einen ganzen Monat die alte Clan-Webseite erstellt hat.
Nach und nach haben Nightmanhh und ich PoodFood keine gefallen mehr an der Webseite gefunden und haben aus diesem Grund eine neue erstellt!
In der zwischenzeit haben wir uns entschieden das wir uns eigene Cs:Go Server anschaffen werden was wir dann auch später gemacht hatten.
Da keine person auf den Cs:Go servern gespielt hatten haben wir die wieder gekündigt. Wir haben es dann mit Mundpropaganda versucht ein paar User auf unseren TeamSpeak³ zu holen und haben gemerkt das es was bringt.
Nach ein paar Tagen kam ein User der uns dann gefragt hat ob wir ihn einen TeamSpeak³ Server Sponsern könnten. Wir haben dann 2 Tage überlegt ob es überhaupt etwas bringen würde Geld für andere Nutzer auszugeben. Nach der 2 Tage langen Disskusion haben wir uns entschieden nicht nur TeamSpeak³ Server zu Sponsern sondern noch vieles mehr.
Wir sind anschließend zu unserem Hoster gegangen und haben uns dann mit Erfolg dann als Partner beworben. Da das alles für 2 Personen viel zu viel wäre haben wir uns dann Teammitglieder gesucht und den lieben Chris kennen gelernt. Chris ist nun bei uns die Teamleitung und kümmert sich um das Team. Jeder hat sein Zuständigkeitsbereich um das er sich kümmern muss. Nach einiger zeit kamen anfragen von der Community auf ein Minecraft Netzwerk. Dies sind wir dann befolgt und haben einen Minecraft Netzwerk erstellt. Wir versuchen die Wünsche der User zu befolgen und die Community im Netzwerk einzubauen.

Dann fingen wir an, uns zu überlegen, was für einen MC-Server können wir denn überhaut starten, damit sich dieses dann auch Lohnen würde. Wir fingen an und hatten unseren ersten MC-Server Online gestellt, es wurde ein neuer CityBuild-Server ins Leben gerufen. Leider haben wir diesen dann relativ schnell erstmal auf Eis gelegt, da wir noch sehr viele Sachen daran einstellen mussten (was ja eigentlich kein Problem darstellt aber leider fehlt uns ein Developer, der für uns eigene Plug-Ins erstellen kann, für unseren MC-Server). Somit fuhren wir den CB-Server wieder runter und hatten einen Plot-Server erstellt. Was uns eigentlich auch ganz gut gefallen hatte, doch leider hat sich die Community dagegen entschieden und wir mussten auch diesen dann wieder Runterfahren.

Nun waren wir erstmal Ratlos und haben uns beraten, was wir den nun für einen MC-Server erstellen können, damit dieser dann auch Relativ schnell genutzt werden kann und vor allem, dass dann auch alle Spieler spaß daran haben.

Da kam uns die Idee, wir machen einen FreeBuild – Survival Server, der bisher auch aktiv ist / war bis zum 14.04.2019. Denn wir haben uns entschieden, mit einem anderem MC-Server Betreiber, zusammen zu schließen und eine Partnerschaft gegründet. Somit musste unser Server dann erstmal wieder offline gehen, da wir angefangen haben, das BungeeCord – PlugIn zu installieren und einzustellen.
Was dann am 15.04.2019 richtig in angriff genommen wurde und jetzt nun unsere derzeitige Phase ist.

Danke fürs Lesen und danke auch an alle die unsere Seite und vielleicht sogar unseren MC / TS – Server besucht haben oder noch immer aktiv bei uns sind.